Jardin Suisse Jardin Suisse Jardin Suisse

HOME   D   F   I

 
Echinocystis lobata
zurückweiter zurückweiter

Echinocystis lobata

Stachelgurke, Igelgurke

Synonyme: Echinocystis echinata, Hexameria echinata, Micrampelis echinata, Micrampelis lobata, Momordica echinata, Sicyos lobatus

Herkunft
Nordamerika

Biologie
Sehr rasch wachsende einjährige Kletterpflanze oder Liane – wird bis 12 m lang. Die weiss-grünlichweissen männlichen und weiblichen Blüten wachsen auf dem selben Individuum getrennt. Blütezeit Juli – September.

Auswirkungen
Die Stachelgurke ist ein gefürchtetes Unkraut in Mais- oder Sojakulturen. Sie kann aber auch Sträucher und Bäume am Waldrand überwuchern. Problemunkraut in der Landwirtschaft und auf Ruderalflächen, Kontrollmassnahmen sind kaum möglich.

Massnahmen
Keimlinge frühzeitig ausreissen. Keine neuen Pflanzen setzen.

Infopflicht
Informieren Sie Ihre Kunden über das invasive Potential, den korrekten Umgang und die fachgerechte Entsorgung. Diese Pflanze muss im Verkauf bezeichnet oder es muss dazu vollumfänglich beraten werden. Schmale Stecketiketten und Pflanzenbanderolen mit gleichem Etikettentext können bei info@jardinsuisse.ch bestellt werden. Download PDF

Empfehlung
Pflanze sofort aus dem Sortiment nehmen, nicht mehr produzieren und verwenden (Verkaufsverzicht).

Kontakt Impressum
DE   FR   IT